Donnerstag, 21. Juni 2012

backe backe kuchen !

naja ein Kuchen wird es nicht, aber ich hab vor super duper mega schokoladige Erdbeer-Schoko-Maulwurfmuffins zu machen :)
mal kucken ob es mir gelingt.

  • Schritt 1 - Backe stink normale Schokomuffins

Was brauch ich alles dazu? naja als erstes mach ich ganz normale Schokomuffins, dazu braucht ihr:

175 g Butter oder Margarine, weiche
2  Eier
175 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 g Sahne
250 g Schoki
40 g Kakaopulver
180 g Mehl
ein halbes Päckchen Backpulver

ich hab noch ein kleines Schokoladeneis gefunden und da das hier eh keiner isst, schütte ich es noch mit in den Teig :D



so und zur Anleitung für den Grundteig der Schokomuffins:

Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker vermengen. Die Sahne unterrühren. Die Schokolade hacken (nicht zu klein!) und unter den Teig heben. Mehl, Kakao und Backpulver untermischen.

Muffinförmchen in das Muffinblech legen. Den Teig in gleich großen Portionen in die Förmchen füllen. Bei 180 Grad 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. 







  • Schritt 2 - lecker lecker Sahne !




Jetzt lasst ihr die Muffins kalt werden. Das ist sehr sehr wichtig, weil sonst die Sahne "läuft" und nicht auf den Muffins bleibt.
Wenn die Muffins kalt sind schneidet ihr ihnen den Kopf ab, also quasi das obere Stück und zerkrümmelt diesen Deckel in einer Schüssel. Den unteren Teil stellt ihr so lange zur Seite.



Soweit so gut - kommen wir zu Sahne. Ich habe zwei Becher Sahne aufgeschlagen. Als nächstes habe ich Erdbeeren geschnitten und ein wenig Strohrum und Zucker drüber geschüttet. Alkohol kann man natürlich auch weglassen, aber ich steh drauf :) Dann hebt ihr die Erdbeeren vorsichtig unter die Sahne.

  • 3. Wir bauen einen Maulwurfhügel :)
Einfach den unteren Teil der Muffins nehmen und die Sahne-Erdbeer-Mischung draufklatschen :)






  

Dann nehmt ihr die Krümmel und krümmelt sie großzügig über die Muffins mit Sahne 




Jetzt nur noch alles sauber machen und so verzieren wie es einem gefällt :) Bei mir sehen sie so wie unten aus und ich geh mal los und veteil die an meine tollen Kumpels, haben sie sich verdient ! <3
























































































































Kommentare:

  1. Hmm.. die schauen gut aus. Nun weiß ich, was ich mit meinen Erdbeeren anfangen sobald sie endlich reif sind. :)

    AntwortenLöschen
  2. die sind auch sehr lecker :) hatte so viele erdbeeren von meinem opa, daher musste die auch weg :)
    viel glück dabei !

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich folge deinem blog schon länger (:
    Ich habe seit einiger zeit auch einen neuen und es würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust, und wenn du magst auch folgst! Danke ♥ xx
    http://fragrance-of-roses.blogspot.de/

    AntwortenLöschen